Das Sorgentelefon für Angehörige von Menschen mit Suchtproblemen ist am Wochenende von Freitag bis Sonntag und allen gesetzlichen Feiertagen erreichbar und zwar jeweils von 8 bis 22 Uhr unter der Rufnummer: 06062 60767
Forum Selbsthilfe

Eine neue Antwort erstellen

emo
hugging-smiley-179
keeping-secret-253
look-at-me-244
panic-emoticon-376
hi-121
happy-emoticon-with-crossed-eyes-366
finger-emoticon-223
great-idea-260
happy-emoticon-227
peace-sign-258
perfect-sign-291
thumbs-up-192
tired-emoticon-240
winking-smiley-180
star-smiley-234
sleeping-smiley-273
praying-emoticon-368
secret-emoticon-265
singing-smiley-230
fighter-emotion-268
excited-emoticon-372
beauty-smiley-241
bye-122
cheers-124
angry-emoticon-219
angel-120
yawning-emoticon-377
clapping-emoticon-272
crazy-emoticon-236
emoticon-bowing-down-370
emoticon-pointing-a-gun-on-his-head-369
evil-smiley-275
drooling-emoticon-367
drinking-coffee-200
crying-emoticon-293
cute-emoticon-with-half-smile-374
dislike-emoticon-270
smileys
s-reaktionen-pfeifen03
s-wechs-gef-002
t0135
t2626
smileys-applause-735144
smileys-3d-964459
smileys-angel-117156
t2629
t2706
t9205
t9204
t8830
t2712
t2774
t8808
smileys-3d-750209
smileys-3d-646558
graphics-3d-smileys-753431
graphics-3d-smileys-784479
graphics-3d-smileys-636308
graphics-3d-smileys-177509
zeich-hinweis-info
zeich-hinweis-thanks
help
mail-013
smiley_frage
smileys-3d-411801
m1731
m1716
leuchtturm-015
m1703
zeich-hinweis-new01
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
Smileys
s-reaktionen-oje
smileys-applause-236634
t9409
t9411
graphics-alert-183207
zeich-hinweis-tipp
idee (1)
leuchtturm-17
fragezeichen
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
lachen
prima
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf - neueste Antworten zuerst

#1 Gesprächskreis Trauer in 64711 Erbach

von Friedel , 29.01.2015 13:12

Gesprächskreis Trauer des Deutschen Roten Kreuzes

Beim Tod eines geliebten Menschen erfahren wir, was Tod ist. Dieses Todeserlebnis widerfährt uns, trifft uns, lässt uns zweifeln an uns und an allem, was wir bisher für selbstverständlich gehalten haben. Es erschüttert nicht nur unser Welt- und Selbstverständnis, es zwingt uns zur Wandlung – ob wir wollen oder nicht.

Stirbt ein geliebter Mensch, so stirbt ein Teil in uns mit. Es wird uns kaum je so radikal bewusst wie beim Tod eines geliebten Menschen, in welchem Maß wir uns aus unseren Beziehungen zu anderen Menschen und Dingen verstehen und erfahren, in welchem Maß der Tod einer solchen Beziehung uns aufbricht und eine Neuorientierung verlangt.
In unserem Alltag wirken trauernde Menschen beklemmend und störend, weil wir verlernt haben zu trauern. Fehlende menschliche Nähe, Gemeinschaftsgefühl, Verständnis und Zuwendung lassen uns vereinsamen und krank werden. Ausnahmesituationen durch Trennung und Trauer können oft nicht mehr in der Familie aufgefangen werden. Viele Menschen bleiben mit ihrer Angst, mit dem Schmerz und ihrer Hilflosigkeit allein.
Angehörige, Freunde und Bekannte haben auch Angst auf die Trauernden zuzugehen, wissen oft nicht, was angemessen ist. Aus dieser Angst heraus lässt man es lieber und die Trauernden werden abgeschottet, weil man sie ja in Ruhe lassen will, immer einsamer und sie fühlen sich im Stich gelassen. Trauernde sind meist sich selbst überlassen, isoliert und einsam.

Dies erfahren täglich viele Menschen und deshalb wurde unter dem Dach des Deutschen Roten Kreuzes ein Gesprächskreis Trauer initiiert. Die vielen Menschen, die diesen Gesprächskreis in den letzten Jahren besuchten zeigen uns, wie wichtig es ist, einen geschützten Ort anzubieten, wo man sich zuhört, weinen darf, verzweifelt sein darf, aber auch wieder Hoffnung schöpfen kann, dass es irgendwann einmal leichter und heller in uns wird.
Ein Teil von uns ist mit gestorben und das lässt sich durch nichts ersetzen.

Zur Trauerarbeit wird also auch gehören, unsere vielfältigen Gefühle wie Hoffnungs- und Ruhelosigkeit, Angst, Schuldgefühle und Hass auszudrücken, zu verstehen und zu verarbeiten. Die Menschen in dem Gesprächskreis müssen sich damit nicht mehr alleine fühlen. Sie können sich gegenseitig helfen, das Leid teilen und mittragen, sich beistehen und Mut machen. So kann es leichter werden, die Zeit, die die Trauer braucht sich auch zu nehmen, den Toten zu verabschieden, die Trennung und den eigenen Schmerz zu überwinden, so dass die Öffnung zum Leben wieder möglich wird.

Die Treffen sind kostenlos und für Interessierte und Betroffene offen.

Der Gesprächskreis Trauer trifft sich einmal im Monat mittwochs im DRK-Selbsthilfe- und Informationszentrum, Bahnstraße 43, in 64711 Erbach. Das Datum der Treffen wird jeweils beim letzten Treffen vereinbart und in der Presse veröffentlicht.

Kontakt: Dr. Ina Schmerker-Goldschmidt, Ärztin (06066 200) oder Friedel Weyrauch 06061 13222

Einzelgespräche sind nach vorheriger telefonischer Vereinbarung (0162-2578112) möglich!

Top

Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden
Besucherzaehler
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Besucht uns auch auf



Xobor Forum Software © Xobor