25 Jahre trank er täglich 7 Bier - heute zeigt Hajo den Ausweg aus der Alkoholsucht

#1 von Theodor , 08.11.2019 06:12

25 Jahre trank er täglich 7 Bier - heute zeigt Hajo den Ausweg aus der Alkoholsucht



Er hat jeden Tag sieben Flaschen Bier getrunken. Über 20 Jahre lang. Hajo von Uffel ist Alkoholiker, nur eben „schon ein paar schöne Tage trocken“. Er hat seine Sucht am 8. Mai 1988 bekämpft, geheilt ist er nicht. Knapp 1,3 Millionen Deutsche missbrauchen täglich Alkohol. Von der Gesellschaft werden sie ausgegrenzt – Hajo gibt ihnen in seiner Suchthilfegruppe Hoffnung zurück.


Theodor

 
Theodor
Beiträge: 229
Registriert am: 28.12.2014


RE: 25 Jahre trank er täglich 7 Bier - heute zeigt Hajo den Ausweg aus der Alkoholsucht

#2 von Theodor , 08.11.2019 06:23

Zuerst habe ich mir gedacht 7 Flaschen Bier ist doch nicht viel!?
Dann habe ich mich mal wieder zurechtgewiesen, denn es kommt nicht auf die menge an.
Ich erinnerte mich an meine erste Therapie, dort saß doch tatsächlich eine Frau die meinte sie sei hier weil sie jeden Abend drei Gläser Rotwein trinke. Ich erinnerte mich daran dass ich wirklich sehr Böse auf sie reagierte, „was will die hier?“ „drei Gläser, die hat doch kein Problem!“
Und wie ich mich da irrte bis ich sie besser kennenlernte. Ihr ganzer Tag war nur auf den Abend ausgerichtet, nur auf den Moment das sie irren Rotwein bekam. Sie meinte mit allem Drum und Dran, Zittern, Angstzustände usw. Das war schwer zu verstehen, aber es zeigte mir mal wieder das Sucht Sucht ist!
In allen Arten und Fassetten! Auch wenn man sie sich nicht immer vorstellen kann.


Theodor

 
Theodor
Beiträge: 229
Registriert am: 28.12.2014

zuletzt bearbeitet 08.11.2019 06:26 | Top

   

Die verborgene Alkoholsucht

Besucherzaehler
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Besucht uns auch auf



Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz