Das Sorgentelefon für Angehörige von Menschen mit Suchtproblemen ist am Wochenende von Freitag bis Sonntag und allen gesetzlichen Feiertagen erreichbar und zwar jeweils von 8 bis 22 Uhr unter der Rufnummer: 06062 60767
Forum Übersicht - DRK-Elternkreis und Angehörigengruppe

DRK-Elternkreis und Angehörigengruppe

#1 von Gast , 06.02.2015 22:08

Wir sind Eltern oder Partner von Menschen mit Suchtproblemen und treffen uns, damit wir über Dinge die für uns sehr belastend sind, reden und Lösungen zu uns finden können.

Die Erfahrung hat uns gezeigt, dass oft nur bei Menschen die das gleiche erleben das Verständnis dafür vorhanden ist.

Es tut gut verstanden zu werden


Wir erlernen neue Verhaltensweisen, die uns das Zusammenleben mit unseren abhängigen Partnern oder Kindern erleichtern.

Durch unser neues Verhalten ist der Weg aus der Sucht für unsere Partner oder Kinder evtl. leichter möglich.

Gemeinsam werden wir stark.

Wir helfen uns gegenseitig.

Wir helfen uns selbst.

jeden Dienstag von 19.00-21.00 Uhr im DRK-Selbsthilfe-und Informationszentrum, Bahnstraße 43 in 64711 Erbach.

Wir freuen uns über alle, die den Weg zu uns finden...trau dich...die Anonymität ist gewahrt...die Schweigepflicht selbstverständlich.

Kontakt: 0162 2578112 oder 06062 60760

zuletzt bearbeitet 08.09.2017 05:43 | Top

RE: DRK-Elternkreis und Angehörigengruppe

#2 von marianne , 08.02.2015 09:21

immer und immer wieder eine neue Herausforderung

**GelassenheitsSpruch der Gruppe**

Gott gebe mir die Gelassenheit,
Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!

der Dienstag war und ist ein guter Tag.....marianne

 
marianne
Beiträge: 16
Registriert am: 05.02.2015

zuletzt bearbeitet 08.02.2015 | Top

   

Gruppen für Menschen mit Krebs
Wenn Kaufen zur Sucht wird

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Besucht uns auch auf



Xobor Forum Software © Xobor