Das Sorgentelefon für Angehörige von Menschen mit Suchtproblemen ist am Wochenende von Freitag bis Sonntag und allen gesetzlichen Feiertagen erreichbar und zwar jeweils von 8 bis 22 Uhr unter der Rufnummer: 06062 60767
Forum Übersicht - Messi » Hallo das Chaos herscht

Hallo das Chaos herscht

#1 von HappyPeppermintPatty , 15.03.2021 20:03

Hallo zusammen habe mich eben hier angemeldet. Habe vor über 10 Jahren mein Pferd durch einen Fehler vom Tierarzt verloren ,hatte sich nur verschluckt Wasserschauch in die Luftröhre statt Speiseröhre . Da fing ich an alles liegen zu lassen mich gehn zu lassen hatte eine tiefe Bindung zum Pferd. Die Depressionen kamen dazu , dann Borderline und Kaufsucht . Probleme im Arbeitsleben . Habe nun es soweit geschaft das die Wohnung schon viel besser aussieht . Es ist aber noch hier und da in den Ecken was und auf Tische . Hoffe das ich den rest noch schaffe. Am stäksten ist gerade die Kaufsucht möchte in eine Klinik für Kaufsucht die bezahlt leider vnur die Rentenkasse seit über einen Jahr kämpfe ich das mich die Rentenkasse dort hinläßt mit Anwalt und Gericht nun bleibe ich auf alle Kosten sitzen, und muss demnächst zum Facharzt der von denen kommt da mir nicht geglaubt wird und ich ja soviel Geld von der Krankenkasse bekämme . Bin bei derr Stadt angestellt habe aber trotzdem kein Geld überall schulden bei der Bank bei den Eltern . Hätte ich einen schlechteren Job oder wäre Arbeitslos dann hätten sie verständnis das ich kein Geld habe. Die Kaufsucht ist ja leider nicht anerkannt. Viele sagen höre doch einfach auf zu kaufen ist doch kein Problem .

 
HappyPeppermintPatty
Beiträge: 1
Registriert am: 15.03.2021


RE: Hallo das Chaos herscht

#2 von Theodor , 16.03.2021 07:00

Hallo Patty,

ja, ist scheiße das die Kaufsucht immer noch nicht als Krankheit anerkannt ist!

Ich kenne mich darin ja nicht so aus, denke aber Sucht ist Sucht und wenn ich das hier lese, dann scheint mir das du auch weitere Probleme hast als nur die Kaufsucht.
Also warum musst du so Kämpfen um einer Therapieplatz gegen Kaufsucht? Warum mit Anwälten?

Du solltest dich einer Selbsthilfegruppe anschließen, die wissen nach meiner Erfahrung meist mehr was zu tun ist als Anwälte die nur Geld verdienen wollen.
Außerdem musst du doch einen Arzt haben, der sollte doch auch was tun können! Wenn nicht gegen Kaufsucht behandelt werden kann, dann doch gegen andere Erkrankungsarten, die in unmittelbaren Zusammenhang mit der Kaufsucht stehen. Depressionen, Zwangsstörungen, nicht zuletzt auch Persönlichkeitsstörungen, die ja eine unheilbare anerkannt Krankheit ist!?

Also ich an deiner stelle würde mir einen anderen Arzt/ Psychologen suchen und nicht zuletzt eine Selbsthilfegruppe, die es bestimmt auch in deiner Gegend gibt.

Denn du brauchst bestimmt Hilfe.

Siehe dir doch mal die Rubrik Kaufsucht an…

Alles gute
Theodor


Theodor

 
Theodor
Beiträge: 313
Registriert am: 28.12.2014


RE: Hallo das Chaos herscht

#3 von Wunschdenken ( Gast ) , 21.04.2021 16:03

Hallo Patty,

Genau so sieht es bei mir auch aus, also mit der Kaufsucht. Habe einen gut bezahlten Job und nie Geld für die wichtigen Dinge.
Was kaufst du vorwiegend? Bist du schon in einer ambulanten Therapie ?

Wunschdenken

   

Messi hin oder her

Besucherzaehler

Forums-Kino
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Besucht uns auch auf



Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz