Das Sorgentelefon für Angehörige von Menschen mit Suchtproblemen ist am Wochenende von Freitag bis Sonntag und allen gesetzlichen Feiertagen erreichbar und zwar jeweils von 8 bis 22 Uhr unter der Rufnummer: 06062 60767
Forum Selbsthilfe

Foren Suche

  • Depression im AlterDatum03.10.2020 19:40
    Foren-Beitrag von Marlen im Thema Depression im Alter

    Ich würde mal sagen, dass in der heutigen Zeit Depressionen absolut nichts mit dem Alter zu tun haben und jeder Mensch, egal in welchem Alter er sich befindet, kann unter Depressionen leiden.
    Wichtig ist diese rechtzeitig zu erkennen, do dass sie sanfter behandelt werden können. Wenn ich schreibe sanfter, dann danke ich an die Therapie.
    Richtige Antidepressiver müssen länger eingenommen werden und von einem Spezialisten verschrieben werden. Wenn man aber die Beschwerden rechtzeitig erkennt, dann kann man sie auch erfolgreich mit natürlichen Präparaten behandeln, wie zum Beispiel mit 5-HTP. Das ist ein richtig gutes Mittel, welches bei Stress, innerer Anspannung, Schlafstörungen und Depressionen hilft.
    Ich war selbst in einer Phase, als es mir nicht so gut ging. Zum Glück hatte ich aber eine gute Freundin an meiner Seite, die das erkannt hat und mir empfohlen hat 5-HTP zu nehmen. Mit der Einnahme dieses Mittels konnte ich das Problem schon in der Anfangsphase lösen. Aber genauso wichtig wir Tabletten sind auch Gespräche mit Menschen, denen man vertraut.

Inhalte des Mitglieds Marlen
Beiträge: 1
Ort: Wien
Geschlecht: männlich
Besucherzaehler
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Besucht uns auch auf



Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz