X
  • Seite 5 von 10
Neuen Artikel erstellen
User Blog`s -5-Blog
Der Blog des Forums.
  • avatar
    Spruch der Woche KW 49
    Erstellt 30.11.2015 10:07 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    Akzeptiere es. Es ist nicht Resignation, doch nichts lässt dich so viel Energie verlieren, wie die Diskussionen und der Kampf gegen eine Situation, die du nicht ändern kannst. Dalai Lama





    Eine andere Version des bekannten AA-Spruches

  • avatar
    Schon wieder Weihnachten !?!
    Erstellt 30.11.2015 10:00 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    Schon wieder Weihnachten, dieser Satz geht mir durch den Kopf bei Anblick der ersten Schoko-Nikoläuse in den Geschäften. Ich habe eine starke Abneigung gegen Weihnachten, jedes Jahr wird der Rummel größer, die Beleuchtung greller und die Zwangs-Berieselung mit Weihnachtsliedern lauter. Die Kommerzialisierung dieses schönen christlichen Festes ist ein Grund meiner Ablehnung. Der andere Grund liegt wohl an einigen Weihnachtsfesten, die ich erleben musste. Trauer, Gewalt und Alkohol spielten oft eine unrühmliche Rolle.

    Seit vielen Jahren feiere ich kein Weihnachten mehr, eine große Erleichterung für mich. Trotzdem ist die Adventszeit immer noch oft mit negativen Gefühlen besetzt.

    Früher war das immer mit einer großen Rückfallgefahr verbunden, heute kann ich mit meinen Gedanken und Gefühlen besser umgehen.

    Wie geht es euch so während dieser Zeit? Besonders denke ich an diejenigen, die keinen Rückhalt in der Familie oder bei einem Partner haben.

    Ich wünsche euch eine schöne, trockene Adventszeit

    Liebe Grüße Texi

  • avatar
    Spruch der Woche KW 48
    Erstellt 23.11.2015 12:57 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    Wenn du damit beginnst, dich denen aufzuopfern die du liebst, wirst du damit enden, die zu hassen, denen du dich aufgeopfert hast.
    von George Bernhard Shaw


    Über Kommentare von euch zu diesem Spruch würde ich mich sehr freuen, macht euch doch einfach mal ein paar Gedanken darüber und teilt sie mit den Forums mitgliedern.

    LG Texi

  • avatar
    Wieder ein schönes Seminar
    Erstellt 16.11.2015 17:23 von Petra
    Kategorie: Allgemein

    Nach einem wirklich schönem Wochenendseminar melde ich mich zurück.
    Nochmal ein herzlichen Dank an die Organisatorin und an unsere Referendarin. Mich hat das Wochenende weiter gebracht und in meinen Alltäglichen Übungen dem Alkohol zu entsagen und mehr Lebensquallität zu erlangen gefestigt. Schöne neue Anregungen die sich nun in meinem Leben integrieren. So reichtes mir nun nicht mehr "nur 24 Stunden nicht zu trinken" sondern ich möchte iin diesen 24 Stunden auch wieder mehr auf mich achten und tun was mir gut tut.
    Ganz wichtig ist mir noch zu sagen das ich an diesem Wochenende in einer Runde sitzen durfte in der es Spaß gemacht hat sich zu öffnen und zu zu hören
    Ganz liebe Grüße Petra

  • avatar
    Spruch der Woche KW 45
    Erstellt 02.11.2015 10:27 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    Humor ist der Knopf, der verhindert, dass einem der Kragen platzt.
    von Joachim Ringelnatz

  • avatar
    Neue DRK-Landesverbandssprecherin
    Erstellt 26.10.2015 17:02 von Friedel
    Kategorie: Allgemein

    Herzlichen Glückwunsch, liebe Petra, dass Du die "neue" DRK-Landesverbandssprecherin der DRK-Selbsthilfegruppen im Landesverband Sachsen geworden bist.
    Wir freuen uns alle sehr und drücken Dir sämtliche Daumen für Deine, nicht ganz einfache, neue Aufgabe. Dein Vorgänger Peter, dem wir hiermit nochmals ganz herzlich danken, geht uns ja nicht verloren, denn er bleibt ja Gott sei Dank den Gruppen erhalten.
    Er hat gute Vorarbeit geleistet - nochmals vielen Dank!

    Dir ein gutes Gelingen und auf eine gute Zusammenarbeit aus Liebe zu den Menschen, die Parole des DRK.

    Friedel

  • avatar
    Spruch der Woche KW 44
    Erstellt 26.10.2015 08:59 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    Von denen einen Rat zu holen, die nicht den gleichen Weg gehen, ist nutzlos.
    Konfuzius

  • avatar
    Spruch der Woche
    Erstellt 19.10.2015 00:41 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    Es liegt in der Natur des Menschen, vernünftig zu denken und unlogisch zu handeln. Anatole France

  • avatar
    Spruch der Woche KW 42
    Erstellt 12.10.2015 09:33 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    Positives Denken bedeutet nicht, dass keine negativen Gedanken kommen,
    sondern, dass sie nicht bleiben.

  • avatar
    O6.10.2015 Herbst
    Erstellt 06.10.2015 00:30 von Regina
    Kategorie: Allgemein

    von Regina

    Ich hatte in den letzten Wochen viel zu tun. Wir haben unser Bad umbauen lassen. Aber jetzt ist alles fertig und wieder an seinem Platz. Uli Borowka war in Saaleld und hat sein Buch Volle Pulle mein Doppelleben als Fußballprofi und Allkoholiker vorgestellt. Ich war dort und fand seine Ausführungen so interresant, dass ich ein Buch für unsere Gruppe gekauft habe. Sonst geht es mir gut. Vor kurzem habe ich die Gruppe im Krankenhaus vorgestellt. Es wurde erst vor kurzem renoviert ist jetzt ganz modern und hat den schönen Namen Zentrum für seelische Gesundheit. So das wars für heute. Alles Gute und seelische Gesundheit für alle, die meinen heutigen Beitrag lesen.

  • avatar
    Dringend Helferinnen und Helfer gesucht!!!
    Erstellt 28.09.2015 14:04 von Friedel
    Kategorie: Allgemein

    Für leichte Betreuungstätigkeiten in der hessischen Erstaufnahmeeinrichtung für rund 1000 Flüchtlinge in Offenbach sucht der Odenwälder DRK-Kreisverband dringend Helferinnen und Helfer aus der Bevölkerung.
    Der Einsatz in Offenbach erfolgt auf Weisung des Hessischen Innenministeriums und wird von der Unteren Katastrophenschutzbehörde des Odenwaldkreises koordiniert.
    Es handelt sich um einfachere Tätigkeiten z.B. bei der Essenausgabe, Kinderbetreuung, Begleitung in der Unterkunft etc..
    Die Einsatzzeiten sind jeweils von 08.00 bis 20.00 und 20.00 bis 08.00 Uhr.
    Hin- und Rückfahrt erfolgen gemeinsam und werden vom DRK-Kreisverband organisiert.

    Der Einsatz der Helferinnen und Helfer, der auch schichtweise möglich ist, erfolgt über die DRK-Organisation auf freiwilliger und ungebundener Basis.

    Interessenten melden sich bitte im DRK-Kreisverband bei Frau Claudia Zellmann, Telefon 06062/607-48, Email: claudia.zellmann@drk-odenwaldkreis.de).

    Bitte werben Sie auch in Ihrem Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis.

  • avatar
    bruch
    Erstellt 26.08.2015 08:43 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    hallo zusammen,

    ich muss mich abmelden, habe mir das rechte handgelenk gebrochen. geht im moment nur lesen.

    lg texi

  • avatar
    Projekt Smily Kids
    Erstellt 26.08.2015 00:10 von Friedel
    Kategorie: Allgemein

    Liebe Gruppenfreunde,
    bitte beteiligt Euch an der Abstimmung für das tolle Projekt Smily Kids des Kreuzbundes. Da wir ja alle wissen wie es ist, wenn eine Familie mit einem Suchtproblem belastet ist und die Kinder darunter leiden müssen, fände ich es ganz toll, wenn Ihr auf diese (unten stehende) Seite geht und Euren Klick auf das Bild setzt.

    Ich danke Euch, denn: Jeden Tag eine gute Tat.

    LG Friedel

    http://www.kreuzbund-dv-limburg.de/

  • avatar
    Willkommen
    Erstellt 22.08.2015 10:14 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    Herzlich Willkommen UweG !

    Allen anderen Mitgliedern und Gästen wünsche ich ein wunderschönes August-Wochenende!

    LG Texi

  • avatar
    Spruch der Woche KW 33
    Erstellt 10.08.2015 09:10 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    Am Abend wird man klug für den vergangenen Tag,
    doch niemals genug für den, der kommen mag. Friedrich Rückert

  • Seite 5 von 10
Blog Kategorien
Letzte Kommentare der Blogs
Kokain Abhängig
Hallo, Guten Morgen Sony, weißt Du, ich persönlich finde Koks als eine der sehr gefährlichsten Droge überhaupt! Nicht das es Körperlich so gefährlich ist wie mein Alkoholismus, sondern weil es Psychisch so schnell und gut wirkt. Ich persönlich hatte eigentlich nie was mit Drogen zu tun, aber dieses... Weiterlesen
Wie kommt Ihr denn mit der Krankheit Corona zurecht? Was macht das mit Euch?
Hallo Ihr Lieben! Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann........ In dieser schlimmen Situation, bedroht von Corona, ist es besonders wichtig gelassen zu bleiben oder zu werden. Denkt doch einmal zurück, durch welche Täler ihr schon gegangen seid, in wieviele L... Weiterlesen
Wie kommt Ihr denn mit der Krankheit Corona zurecht? Was macht das mit Euch?
Lieber Theodor und all die Anderen ! Das sind krasse Zeiten. Wo die Leute sind ? Gute Frage. Ich habe mir für mich - denn ich kann ja nur von mir sprechen - Listen gemacht von Dingen und Tätigkeiten, die bei mir zu erledigen sind bzw. die ich schon immer mal tun wollte und die jetzt gut tun ka... Weiterlesen
Wie kommt Ihr denn mit der Krankheit Corona zurecht? Was macht das mit Euch?
Hallo Friedel, also ich komme mittlerweile mit dieser Situation überhaupt nicht mehr zurecht! Zuerst habe ich das mit dem Virus überhaupt nicht so ernst genommen, aber mittlerweile krieg ich einen richtigen Koller. Auch so etwas wie Panik, andauernd meine ich etwas zu spüren, Husten, Halsschmerzen u... Weiterlesen
Ein neues Jahr
Hallo Marthe, dieses Gedicht von Portia Nelson kenne ich seit vielen Jahren und es ähnelt auch meiner Geschichte, ein Therapeut von mir hat es in einem Buch veröffentlicht, ich habe es auch schon hier in meinem Blog gepostet. Die Vergangenheit ist vorbei und ich schaue nur noch selten zurück, versuc... Weiterlesen