X
  • Seite 6 von 10
Neuen Artikel erstellen
User Blog`s -6-Blog
Der Blog des Forums.
  • avatar
    Spruch der Woche KW 32
    Erstellt 03.08.2015 08:35 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    Wer kein Ziel vor Augen hat, dem nützen auch 1000 Wege nichts.
    Chinesisches Sprichwort

  • avatar
    Dankbarkeit
    Erstellt 02.08.2015 18:02 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    Hallo zusammen,

    Das erste August-Wochenende ist für mich immer ein Zeitpunkt um zurückzublicken, mich zu erinnern und zu schauen was heute ist.

    Vor 15 Jahren begann mein Weg aus dem Alkoholsumpf. Ich wurde zu meiner ersten Entgiftung geschleppt, geführt oder was auch immer. Ich weiß es nicht.

    Vor 13 Jahren begann die Beziehung zu meinem (Ex)Lebensgefährten. Wir sind noch immer zusammen.

    Vor 12 Jahren kam mein Sohn mit einer jungen Frau ins Haus, ihre Habe passte in Zwei Plastiktüten. Kann die D.... mal zwei Nächte hier schlafen? Sie ging erst wieder nach 6 Jahren, war meine Schwiegertochter.

    Vor 10 Jahren war ich in meiner zweiten Langzeittherapie. Es war wie Urlaub, nur etwas länger.

    Vor 3 Jahren lag ich im Krankenhaus, todkrank. Ich weiß nicht mehr in welchem, die Decken sind überall weiß.

    Dieses Jahr ist die Freundin meines Sohnes ausgezogen.

    Immer an diesem Wochenende ist Straßenfest bei uns, eher schon Ortsfest. Erfreulicherweise direkt vor meiner Haustür. Wegen dem Lärm konnte ich nicht schlafen, also ratterte das Gehirn.

    Heute Morgen war ich im Gottesdienst. Wenn ich unsere kleine , alte Kirche betrete lasse ich alle Sorgen vor der Tür. Die Prädikantin hat sehr schön gepredigt. Es ging darum, dass jeder seine ihm eigenen Fähigkeiten ausnutzt und das die Menschen eben unterschiedliche Talente haben. Manche viele und manche wenige. Aber jeder verfügt über eine Fähigkeit, die er für sich und sein Wohl einsetzen kann. Er muss es nur wollen. Das ist ganz grob zusammengefasst. Zwei meiner Lieblingslieder wurden gesungen. Danach war meine Batterie wieder aufgeladen.

    Ja, ich habe mich erinnert und auf alles zurückblickend empfinde ich heute:

    DANKBARKEIT

    LG Texi

  • avatar
    Urlaub im August
    Erstellt 01.08.2015 10:56 von Regina
    Kategorie: Allgemein

    In Thüringen ist zur Zeit das schönste Urlauswetter.

  • avatar
    Spruch der Woche KW 31
    Erstellt 27.07.2015 11:42 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    Nichts wird den zufriedenstellen, der nicht auch mit wenigem zufrieden ist.
    Griechisches Sprichwort

  • avatar
    Gäste
    Erstellt 20.07.2015 12:12 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    So penetrant wie ich mittlerweile geworden bin, möchte ich nachfragen wie es weitergeht mit dem Thema "Chat für Gäste". Eine bessere Bezeichnung ist mir jetzt nicht eingefallen.

    LG Texi

  • avatar
    Spruch der Woche KW 30
    Erstellt 20.07.2015 11:49 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    Wer an die Freiheit des menschlichen Willen glaubt,
    hat nie gehasst und nie geliebt. Marie von Ebner-Eschenbach

  • avatar
    Frank aus Brandenburg
    Erstellt 19.07.2015 18:46 von Jens Meyer
    Kategorie: Allgemein

    Ach von mir aufrichtiges Beileid, ich habe viele Stunden mit Frank verbracht. Da wir seit vielen Jahren als Landessprecher zusammen gearbeitet haben und so viele Berge und Täler durwandert habe, wird es ein groser Verlust sein.

    Viele Grüße von Jens

  • avatar
    Spruch der Woche KW 29
    Erstellt 13.07.2015 09:37 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    Wir sollten nicht nur mit den Ohren hören, sondern auch mit dem Herzen.

  • avatar
    Spruch der Woche KW 28
    Erstellt 06.07.2015 08:40 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    Unsere kleinen Sorgen fliegen wie die Spatzen davon, wenn die Liebe oder der Tod wie ein Adler auf unser Leben niederstößt. Gerhard Hauptmann

  • avatar
    Frank aus Brandenburg
    Erstellt 04.07.2015 00:38 von Friedel
    Kategorie: Allgemein

    Unser langjähriger Gruppenfreund und DRK-Landesverbandssprecher von Brandenburg ist in dieser Woche verstorben. Es ist für uns alle ein großer Verlust.

    Gott sei Dank konnten wir ihn vor einigen Tagen mit Karin, Detlev und Herbert noch einmal im Krankenhaus in Hennigsdorf besuchen, aber ich habe verdrängt, dass er so schwer krank war und sein Tod trifft mich sehr.

    Frank war mir stets ein guter Freund und Unterstützer meiner Arbeit in der Suchtselbsthilfe. Er hat sich immer mit seiner ganzen Kraft und vor allen Dingen aus Liebe zu den Menschen für die Arbeit in den Selbsthilfegruppen eingesetzt.

    Ein "Nein", wenn jemand Hilfe brauchte, gab es für ihn nicht. Mit seinem unverkennbaren Humor versendete er oft witzige Mails um einen Freund, der in den Seilen hing, aufzuheitern. Sie kamen immer zum richtigen Zeitpunkt. Ich mochte ihn sehr und seinen Tod kann ich noch nicht fassen - er wird mir sehr fehlen.

    Frank hat die DRK-Suchtselbsthilfe in Brandenburg zu dem gemacht, was sie heute ist.

    Friedel 04.07.2015

  • avatar
    Spruch der Woche KW 27
    Erstellt 29.06.2015 10:09 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    An den Scheidewegen des Lebens stehen keine Wegweiser.
    Charles Chaplin

  • avatar
    Aktion Suchtwoche
    Erstellt 25.06.2015 19:37 von Jens Meyer
    Kategorie: Allgemein

    http://saalfeld.otz.de/web/saalfeld/star...hule-1412478060

  • avatar
    Zitronenlimonade
    Erstellt 22.06.2015 10:12 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    Als ich am Montag morgens den Spruch der Woche schrieb (Wenn das Leben dir Zitronen gibt mach Limonade draus) wusste ich noch nicht, wie scheußlich diese Woche werden würde. Ich habe soviele Zitronen gekriegt, dass ich gar nicht mehr wusste wohin mit der Zitronenlimonade Viel besser geht es mir heute nicht, meine Mutter hat mich angerufen sie will etwas mit mir besprechen. Dabei kam noch nie etwas Gescheites heraus. Naja, auf in den Kampf! Es ist schon seltsam, man wird als 60jährige zur Mutter einbestellt und die Gefühle sind fast so wie bei einem Kind. Aber mein Verstand sagt etwas anderes und ihm werde ich folgen.

    LG Texi

  • avatar
    Spruch der Woche KW 26
    Erstellt 22.06.2015 09:56 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    Lieber einmal täglich klugsch..... als gar keine Verdauung!

  • avatar
    Spruch der Woche KW 25
    Erstellt 15.06.2015 08:36 von Texi
    Kategorie: Allgemein

    Wenn dir das Leben Zitronen gibt, mach Limonade draus

  • Seite 6 von 10
Blog Kategorien
Letzte Kommentare der Blogs
Kokain Abhängig
Hallo, Guten Morgen Sony, weißt Du, ich persönlich finde Koks als eine der sehr gefährlichsten Droge überhaupt! Nicht das es Körperlich so gefährlich ist wie mein Alkoholismus, sondern weil es Psychisch so schnell und gut wirkt. Ich persönlich hatte eigentlich nie was mit Drogen zu tun, aber dieses... Weiterlesen
Wie kommt Ihr denn mit der Krankheit Corona zurecht? Was macht das mit Euch?
Hallo Ihr Lieben! Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann........ In dieser schlimmen Situation, bedroht von Corona, ist es besonders wichtig gelassen zu bleiben oder zu werden. Denkt doch einmal zurück, durch welche Täler ihr schon gegangen seid, in wieviele L... Weiterlesen
Wie kommt Ihr denn mit der Krankheit Corona zurecht? Was macht das mit Euch?
Lieber Theodor und all die Anderen ! Das sind krasse Zeiten. Wo die Leute sind ? Gute Frage. Ich habe mir für mich - denn ich kann ja nur von mir sprechen - Listen gemacht von Dingen und Tätigkeiten, die bei mir zu erledigen sind bzw. die ich schon immer mal tun wollte und die jetzt gut tun ka... Weiterlesen
Wie kommt Ihr denn mit der Krankheit Corona zurecht? Was macht das mit Euch?
Hallo Friedel, also ich komme mittlerweile mit dieser Situation überhaupt nicht mehr zurecht! Zuerst habe ich das mit dem Virus überhaupt nicht so ernst genommen, aber mittlerweile krieg ich einen richtigen Koller. Auch so etwas wie Panik, andauernd meine ich etwas zu spüren, Husten, Halsschmerzen u... Weiterlesen
Ein neues Jahr
Hallo Marthe, dieses Gedicht von Portia Nelson kenne ich seit vielen Jahren und es ähnelt auch meiner Geschichte, ein Therapeut von mir hat es in einem Buch veröffentlicht, ich habe es auch schon hier in meinem Blog gepostet. Die Vergangenheit ist vorbei und ich schaue nur noch selten zurück, versuc... Weiterlesen